Susanne Sommer Art

Susanne Sommer
Künstlerin 
Autorin, Kommunikations-Trainerin

Kunst ist für mich meditativ und lebendiger Tanz zugleich. 
Während meiner Arbeit durchlebe ich einen emotionalen Blumenstrauß wie berührende Tiefe und Leichtigkeit gepaart mit Liebe und Dankbarkeit. 
Ein Kunstwerk - für mich ein Kunststück… 
Mich mit der Kunst auszudrücken und zu verwirklichen ist mein Traum von künstlerischen Freiheit. 
Das Wasserglas ist immer halbvoll… 
 Meine Arbeiten spiegeln meine facettenreiche, emphatische, bunte Welt. 
Meine Inspirationsquellen sind u.a.Menschen und ihre Geschichten, das Wertschätzen des Alltäglichen,Musik unterschiedlichster Art. Verschiedene Misch-Techniken & Materialien unterstützen meine Arbeit.

+49 1605368617

sani.sommer@icloud.com

www.susannesommer-art.de

Telefon 

E Mail 

Website

Zertifikat vom internationalen Luxembourg Kunstpreis

Teilnahme 2021

 

 

 

Teilnahme am Kunstwettbewerb Timmendorfer Strand 2021

 

Thema: Meeresbewohner 

Mischtechnik Acrylpainting / Resin

Teilnahme an 2 Kunstwettbewerben 

[KUN:ST] International veranstaltet eine vierwöchige Kunstpreisausstellung vom 4.-28. August 2022 in der Orangerie des Schlosses Schwetzingen.

Der Luxembourg Art Prize ist ein jährlicher internationaler Kunstpreis.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kunstpreise Luxemburg & Bad Schwetzingen

RED DOT MIAMI AUSSTELLUNG 2022

Serie "Küsten -blau" 
für kommende
 Ausstellungen

"Lebendiges Meer"
Es transportiert das Lebendige und die Leichtigkeit des Meeres. Eine Einladung zum Loslassen...

„Metamorphosen des Meeres“

„Metamorphosen des Meeres“

Das Element Wasser sorgt häufig für Entspannung oder/und regt die Fantasie an. Ein erholsamen Küsten - Spaziergang inspirierte mich zu diesem facettenreichen Kunstwerk. Es soll zum Einlassen und Genießen einladen.

"Verschiedene Strömungen"

Das Leben ist häufig vielen verschiedenen Einflüssen / Strömungen ausgesetzt. Dadurch verändert sich unser Blick zum Gesamten.

"Temperament des Meeres"

"Raue Küste"

"Kostbare Aussichten des Meeres"

"Großes aus den Tiefen"

Ein Kunstwerk des Fokussierens. Es lädt den Betrachter/in  seinen/ihren Blick zu vertiefen, um den großen Meeresbewohner mit seinem emporsteigenden Kopf aus dem Wasser erkennen zu können. Gleichzeitig ist es Fantasie anregend, noch so vieles mehr für sich zu entdecken.

 

 

 

Einige meiner Arbeiten

Titel:
"Liebe & Leidenschaft im kreativen Prozess"

Mein Mann und seine Berufung als Designer haben mich inspiriert. Seine Arbeit ist vielfältig, leidenschaftlich und immer wieder ein sehr kreativer und vielfältiger Prozess. Viele verschiedene Facetten stehen für sich und sind im Gesamtbild Teil des Ganzen.

 

Titel:
"Der versteckte Mensch"

Ist ein Spiegel einer Zeit, die ich durchleben durfte. 
Aufgrund einer sehr schweren Erkrankung und einen Autounfall meines Sohnes, musste ich meinen Beruf aufgeben und viel im Innen mit mir sein. Ich versteckte mich und meine Fähigkeiten. 
Versuchte nicht mehr sichtbar für viele Menschen zu sein. 
Auch wenn ich viele innere Farben durch Erfahrungen in mir trage, scheute ich die Außenwelt. 
Ich bin dankbar um diese Zeit, da ich sie für das Wesentliche dem Entdecken meiner Kreativität & Empathie brauchte.

Aus einem unwillkürlichen Muster entstand "Der versteckte Mensch". 
Das braune Haar, eine Hand zur Stirn und eine Hand auf der rechten Schulter. Der versteckte Mensch zeigt lieber die verschiedenen Farben des Lebens, drückt dabei farbliche Lebendigkeit aus, ohne sich selbst zeigen zu wollen. Scham und Unsicherheit zeigen den Weg auf, in sich und mit sich aufräumen zu wollen. Wesentliches wieder erkennen, um die inneren Farben wieder zu fühlen. Mit jeder Herausforderung, die zu bewältigen ist , sind trotzdem alle Farben kreativ zu nutzen da.

Titel:
Geerdete und geschützte Kindheiten...

Veränderungen und Herausforderungen im Leben von Kindern können Traurigkeiten verursachen.Positiv ist, wenn Ihre familiäre Welt als Boden dient, dies aufzufangen und Sicherheit zu vermitteln...

 

Titel:
"Farbliche Emotionen..."

Wenn unsere täglichen Emotionen Farben hätten, würden uns 
ihre Vielfalt, 
ihre Weichheit 
und Ihre fließenden Übergänge bewusst inspirieren...

 

 

 

 

 

 

 

Titel:
"Farbenreiche Zukunft"

Dieses Kunstwerk ist Jenny gewidmet und wird in absehbarer Zeit der DKMS gespendet.

Manchmal spüren wir nur eine Spirale von negativen Ereignissen, die einen Runde für Runde runterziehen kann. 
Wenn wir das Kinn erheben und wir darüber hinaus blicken, erkennen wir all die warmen positiven Farben 
und eine Weite, die uns Möglichkeiten schafft. 

 

 

Titel:
"Gedanken..."

Meine kreative Enkelin gab diesem Kunstwerk den Titel. 
Eine Frau läßt all ihre gedanklichen Eindrücke zu
und findet den wesentlichen Punkt, der sie weiter leitet...

 

 

Titel
"Think positiv..."

In jedem steckt der nährende Impuls, 
der nahezu explodierende Begeisterungen schafft...

Trau Dich - Think positiv!

 

 

 

 

 

 

 

 

Titel:
"Natur still und leise"

Natur still und leise… und hat doch das Wichtigste, 
um das sich alles dreht, in sich…

 

 

Titel:
"Schwere Herzenssache"

Wenn wir lernen 
uns von dem schweren Ballast im Herzen zu befreien, 
ist unsere Herzenssache ein leichter Führer...

 

 

 

 

Titel:
"Erdung und Leichtigkeit"

Diese Bild ist Folke gewidmet. 
Für einen sehr kreativen Beruf im Musical & Schauspielbereich spielen Erdung und Leichtigkeit eine wichtige Rolle. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Titel:
"Eine Frau so stark wie ein Baum!" 

Starke Wurzeln für jeden Sturm hat so manche Frau. 
Sie hat es gelernt immer wieder das Kinn zu heben bei jeder Wetterlage. 
All die kostbaren Erfahrungen in Ihrem "Blattwerk" verschönern ihre Haltung.

 

 

 

Titel:
"Stürmische Zeiten..."

Die Stürme des Lebens können 2 Menschen tief verbinden.
Ohne viel Worte vertraut miteinander und hat den anderen im Blick.

 

 

Titel:
"Schön ist relativ, wohlfühlen strahlt mehr Autensität aus"













 

Titel:
"Im Wandel"

Alles ist im Fluß. Im Wandel verändern sich Strukturen, Farben und Formen, sodass immer neuere Eindrücke entstehen. Wird ein Mensch erwachsen, arbeitet er mit dem vorhandenen Gut.
Die beiden Kunstwerke sind Frederik gewidmet.

Titel:
"Eine stolze Pfauendame"

Stolz schaut die Pfauendame zurück. Sie hat sich Ihren würdevollen Gang hart erarbeitet. Sie hat ein freundliches Wesen, ist unabhängig und begegnet  ihrem Gegenüber immer auf Augenhöhe...

 

 

© Susanne Sommer. Alle Rechte vorbehalten.